Vernetzung

Eine optimale medizinische Behandlung und eine qualitativ hochwertige Rehabilitation setzen eine enge Einbindung in die Versorgungskette der Patientinnen und Patienten voraus. Daher pflegt die Mühlenbergklinik engen Kontakt zu Akutkliniken, zu niedergelassenen Haus- und Fachärztinnen und Fachärzten, zu anderen Rehabilitationseinrichtungen sowie zu den Kostenträgern. Soweit Sie Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns haben, melden Sie sich bitte per E-mail oder telefonisch im Sekretariat der Ärztlichen Leitung (info@muehlenbergklinik.de, Tel. 04523/993-1053/4).

 

Die Kooperation mit der im Klinikgebäude vertretenen internistischen Gemeinschaftspraxis ermöglicht es durch die dort zur Verfügung stehenden Dialyseplätze, Patientinnen und Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz krankheitsgerecht zu rehabilitieren. Konsiliaruntersuchungen und Mitbehandlungen von Begleitkrankheiten sind durch den engen Kontakt gewährleistet, der mit den drei anderen Rehabilitationskliniken in Bad Malente und den Facharztpraxen in der Umgebung besteht. 

 

Zuweisungen zu Anschlussrehabilitationen erfolgen in der Regel aus den Akutkliniken in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die individuelle Behandlung und Versorgung von Amputationspatienten wird durch die Kooperation mit dem im Klinikgebäude vertretenen Heil- und Hilfsmittelversorger gewährleistet. 

 

Die Fachklinik Aukrug, die Fachklinik Satteldüne für Kinder und Jugendliche sowie die Fachklinik Sylt für Kinder und Jugendliche sind ebenfalls Regiebetriebe der Deutschen Rentenversicherung Nord, mit denen eine Zusammenarbeit auf organisatorischer und wirtschaftlicher Ebene besteht. Es finden regelmäßige Treffen der Klinikleitungen statt, bei denen Strategien und Ziele abgestimmt und festgelegt werden.

 

Mitgliedschaften

  • Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein (KGSH)
  • Verbund Norddeutscher Rehakliniken e.V. (VNR)
  • Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.v. (DGPR)
  • Landesarbeitsgemeinschaft Herz und Kreislauf in Schleswig-Holstein e.V. (LAG SH)
  • Deutscher Diabetiker Bund (DDG)
  • Verband der Krankenhausdirektoren Deutschland e.V. (VKD)
  • Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen
  • Handwerkskammer Lübeck
  • Netzwerk Betrieb und Rehabilitation
  • ARGE der Arbeitnehmervertretung der Krankenhäuser in Schleswig-Holstein
  • Bundesverband Evaluation der funktionellen Leistungen