DSC 6852s

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Beschreibung

In unserer modernen, von der Deutschen Rentenversicherung Nord betriebenen Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Orthopädie, Kardiologie und Verhaltensmedizin sowie PostCovid-Komplexbehandlung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Malente eine/einen 

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Die Stelle ist mit 19,5 Stunden als Study Nurse für unsere AmPuls Studie bis zum 31.05.2026 befristet zu besetzen.

Auf einen Blick

Art der Beschäftigung
Teilzeit mit 19,5 Stunden

Ort
Malente

Ansprechpartner

Dr. med. Jens Riedel
04523/993-1054


Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Verwaltung der Studie
  • Medizinische Dokumentation und deren Weiterleitung und Archivierung
  • EKG- und Bel.-EKG Registrierungen
  • Lungenfunktionsuntersuchungen
  • Anlegen von LZ-RR und LZ-EKG Geräten

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur MFA oder ähnliche Qualifikation
  • Erfahrung in der Assistenz bei internistisch-kardiologischen Untersuchungen
  • Erfahrung in der Notversorgung kardiologischer Patienten ist wünschenswert
  • Team- und Empathiefähigkeit
  • Spaß an eigenverantwortlicher Tätigkeit & gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten

Eine Bezahlung nachTgDRV-Tarif

Einen krisensicheren Job im öffentlichen Dienst

Zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL)

Eine schmackhafte, reichhaltige und preiswerte Mitarbeiterverpflegung

Strukturierte Einarbeitung in einem kollegialen interdisziplinären Team

Attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Zusammenarbeit in einem interprofessionellen und interdisziplinären kollegialen Team

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Berufsanfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen sind ausdrücklich willkommen. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte haben Vorrang vor Bewerber*innen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.